..werden beantwortet.

Häufig gestellte

Fragen

rust media solutions

+49 5128 - 8990328

kontakt@rustmediasolutions.de

 

FAQ

  • Was Kostet das?

    Warum findet man Hier keine Preise?

    Auf diese plumpe Frage müsste eigentlich eine plumpe Gegenfrage folgen: Was ist Ihnen das Fortbestehen Ihres Unternehmens wert?

    Denn Erstmal sollten wir klären was "DAS" eigentlich ist?  "DAS" könnte sich zusammensetzen aus: Packshots für den Webshop, Businessportraits Ihrer Mitarbeiter und des Vorstands, emotionale Werbeaufnahmen ihrer Produkte, Imageaufnahmen der innovativen Produktionsstätte, Luftaufnahmen des neu erstandenen Geländes mit eingefügter virtueller 3D-Bebauung, Werbefilm für den Bereich Mitarbeitergewinnung, uvm.)

    Ich kalkuliere projektorientiert, das soll heißen, das wir uns erst einmal zusammensetzen sollten um einen Schlachtplan zu entwerfen wie wir ihr Unternehmen auf Bereich visuelles Marketing/ Unternehmensdarstellung nach vorn bringen. Und ja es ergibt sich tatsächlich bei jedem Unternehmen ein anderer zeitlicher Aufwand.

    Man könnte es zusammenfassen: Es richtet sich nach Ihrem Budget, in welchem Umfang für Ihr Unternehmen gearbeitet wird.

  • Was für kostenpunkte kommen auf mein unternehmen zu?

    Zeitlicher Aufwand (Stunden/ Tagessatz des Fotografen, Kameramann/Frau, RegiseurInn, AssistentInn, TonassistInnen, CutterInnen), Modelgagen, Agenturfee, Hair-&MakeupartistInn, Catering, Studiomiete, Sonderequipment-Rent, Lizenzgebühren nach räumlicher und zeitlicher Nutzung und Verwendungszweck, Sondergenehmigungen, Anfahrten und Lieferungen, Drohnenpauschale, Lizenzgebühren für verwendete Musikstücke oder Sequenzen, Schlechtwetterpauschale, ..

    ..und nein nicht bei jedem Auftrag wird all dies tatsächlich abgerechnet; Wie oben beschrieben ist jeder Auftrag ein individuelles Projekt um das sich entsprechend gekümmert wird.

  • Kommt das alles tatsächlich aus einer Hand?

    Die Konzeption und Planung der Umsetzung von Bildideen entsteht ausschließlich bei mir, natürlich stets unter Berücksichtigung Ihres Corporate Design oder anderer Vorgaben des Auftraggebers/ Artbuyers. Bei der praktischen Umsetzung steht meist ich allein hinter der Kamera, bei größeren Produktionen sind Assistenten, VisagistInnen/ Hair&Makeupartists, Caterer, Droneopperator, und Co natürlich Teil des Teams. Ein gutes Netzwerk im Medienproduktionssektor ist mehr Wert als die beste Kamera; sagte mal ein weiser Mann. Für die kleineren Fälle reicht jedoch meist meine OneManShow.

  • Warum muss ich Lizenzgebühren zahlen?

    und was ist das überhaupt?

    Durch die sog. Lizenzgebühren erhalten Sie die Bildrechte und damit einhergehende durch den Kunden gewählte Limitierung der Nutzung macht klar zu welchem Zweck, für welche Dauer und für welchen Ort die Bilder genutzt werden. So wird festgelegt wer die Bilder wie benutzen darf. Das selbe gibt es im Übrigen auch für Musik, ist also gar nicht so unüblich.

  • In welcher Auflösung/ Qualität erhalte ich die Aufnahmen?

    In der besten natürlich, deshalb sind wir doch hier.

    Ich arbeite zu 95% mit meiner Vollformat Nikon Kamera und einer ganzen Reihe an hochauflösenden Objektiven. Für den Bereich Werbefotografie ist damit so gut wie alles möglich. Soll es doch etwas mehr sein nehme ich gern eine Mittelformatkamera zur Hand, oder Verstecke mich unter dem schwarzen Tuch einer Großformatkamera (besonders für Archtekturaufnahmen). Beim Videodreh wird in 4K aufgenommen, gearbeitet wird in H264, bin auch dort für mehr bereit mehr zu geben.

  • Machen sie auch Fotos für Amazon/ Webshops?

    Ja, ich kann auch Aufnahmen für einen Amazon- oder anderen Webshop erstellen. Denn Produktaufnahmen ist eine meiner größten Stärken.

  • Werden die Bilder und Projekte Retuschiert/ Bearbeitet?

    Ja, Natürlich. Die Bilder werden zunächst konvertiert, dann retuschiert und auf Wunsch freigestellt (mit oder ohne künstlichem realistischen Schatten), archiviert und Ihnen in einer Onlinegalerie bereitgestellt.

  • Werden die Bilder und Projekte Archiviert/ Gesichert?

    Ja die Bilder können archiviert werden. Im Normalfall ist eine Archivierung von einem Jahr bei der Bildbearbeitung inklusive.

  • Bekommt man auch die Rohdateien/ Nur die Rohdateien?

    Nein, das gibt es bei uns leider nicht, denn diese sind roh, und niemand geht in ein Restaurant und selbst zu kochen. Ja ich weiß dass andere FotografInnen das so machen, ändert aber nichts daran dass bei uns nur fertig retuschierte Bilder das Haus verlassen.

  • Wie läuft die Auftragsabwicklung ab?

    Normalfall: Besprechung der Ausgangssituation > z.T. Begehung des Unternehmens > Ideensammeln und Festlegung des Arbeitsaufwands/ Budgets > schriftlicher Kostenvoranschlag/Angebot > Aufnahmeerstellung > Nach Wunsch Vorschaugalerie zur Auswahl/ Besprechung > Nachbearbeitung > Archivierung/Sicherung > Auslieferung des Bilder > :)

  • Ist die Art der Kleidung wichtig?

    Ja, sofern Sie sich fotografierten lassen. Bei einem Kopfportrait ist natürlich vor allem die Oberbekleidung wichtig, da diese etwa 4/5 des Bildes bedeckt. Businessportrait für Anfänger: Gut sitzendes Hemd und Sakko erwerben > bügeln > Krawatte vorab binden (Selbst die erfahrensten Geschäftsleute vergessen im Angesicht einer Kamera wie der doppelte Windsor gebunden wird.) > keine Tiere mehr Umarmen, die haare verlieren.

  • Ist meine Schokoladenseite wichtig?

    Liebe Portraitierte, dass ist sie leider nicht, denn meist wird passend für eine Layout der Website oder eines Flyers geschossen und das gibt zu 90% die Blickrichtung vor.

  • Kann mit der Drohne/ dem Kopter auch indoor geflogen werden?

    Ja, es besteht die Möglichkeit auch Indoor zu fliegen, sprechen Sie uns unbedingt vor dem Aufnahmetermin darauf an. Grundsätzlich sollte dann natürlich auch genügend Platz sein.

  • Was hat es mit dem KSK/ Künstlersozialkasse-Anteil auf sich?

    Diesen Versicherungsanteil müssen Auftraggeber an die KSK bezahlen unabhängig davon für welchen Werbefotografen sie sich entscheiden. Es verhält sich hier ähnlich wie mit der Ust.

  • Können wir auch draußen/ Outdoor

    Foto oder Film aufnahmen erstellen?

    Ja, durchaus, denn nicht nur meine Kamera, sondern auch meine mobile Profoto Blitzanlage lässt sich ohne Stromanschluss autark überall aufstellen.

  • Was ist, wenn uns die Bilder nicht gefallen?

    Das ist noch nie vorgekommen. Denn ich und mein Team möchte Sie glücklich sehen, also sollte es einmal vorkommen, dass etwas nicht Ihren Vorstellungen entspricht, dann sprechen Sie uns bitte an. Reden hilft. Die Fotografie mit unseren Klienten soll eine angenehme Zusammenarbeit sein. Ich biete Ihnen gern an, Aufnahmen noch einmal neu zu erstellen, oder zu überarbeiten, wenn diese nicht dem Vereinbarten entsprechen.

  • Wie lange dauert ein Shooting?

    Das richtet sich natürlich ganz nach dem Arbeitsaufwand und der Art wie etwas fotografiert werden soll. Ich nehme mir jedoch auch bei einem Portraittermin gern etwas Zeit, damit sich die Portraitierten etwas besser behandelt fühlen als in einem Passbildautomaten am Bahnhof.

  • Kann man bei Ihnen eine Ausbildung oder ein Praktikum machen?

    Leider kann ich zur Zeit noch keine Ausbildungs- oder Praktikaplätze anbieten. Richtet euch an die Handwerkskammern, in Hildesheim, Braunschweig und Hannover, die können euch sagen welche Betriebe ausbilden.

  • Braucht man einen "Meister" noch?

    Meiner Meinung nach "JA, unbedingt." nur leider ist der Berufstitel Fotograf nicht mehr geschützt. Aber ich halte eine fundierte handwerkliche Ausbildung in einem praktisch ausbildenden Betrieb für unerlässlich -  Ja trotz Youtube-Tutorials. Wenn man sich nach der Ausbildung fertig fühlt und sich dann selbstständig in den Arbeitsalltag als Fotograf stürzen möchte, dann steht das jedem frei. Dennoch glaub ich, dass die Ergänzung um ein vielfaches an Wissen und vor allem Können, welches man bei einem Meisterkurs erhält, einfach die beste Investition in seine eigene Zukunft ist. Die Mitarbeiter des Photo+Medienforums in Kiel stehen Ihnen gern zur Verfügung, wenn es Interesse gibt.

  • Bieten Sie auch FotoKurse an?

    Ja es gibt die Academy für verscheidene Bereiche der Fotografie. Für mehr Infos besucht bitte: www.academy.rustmedia.com

Verändern Sie die visuelle Wahrnehmung Ihres Unternehmens noch heute.

START

COPYRIGHT © 2018 RUST MEDIA SOLUTIONS ALL RIGHTS RESERVED.

Diese Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Coockies zu. Erfahren Sie mehr über Datenschutz. Einverstanden!